Suchformular

Mokka-Creme

RawFood Mokka Creme - Rohkost - schnell gezaubert - Vegan - Zuckerfrei - Britta Diana Petri  - Cashews - Flohsamenschalen - Banane - Dinkelkaffee Pudding
RawFood Mokka Creme - Rohkost - schnell gezaubert - Vegan - Zuckerfrei - Britta Diana Petri - Cashews - Flohsamenschalen - Banane - Dinkelkaffee Pudding
Gezaubert in: 

Meine liebe Freundin Manu verwöhnt mich immer mit ihren Rohköstlichkeiten smiley ok - ich sie auch - wir verwöhnen uns also gegenseitig mit unseren Kreationen *lach* Ihre neuste Kreation hat mich regelrecht UMGEHAUEN - so dass ich sie sofort nachgebastelt habe und hier unbedingt posten muss.

Du brauchst - für 2 Portionen - am besten alles in Bio-Qualität:

  1. eine Handvoll ca. 2 Std. eingeweichte und abgespülte Cashews
  2. eine halbe Banane - in Stücke geschnitten
  3. 2 EL Erythritol (z.B. Sugo)
  4. 1 EL Dinkelkaffee-Pulver
  5. 1 gehäufter EL Flohsamenschalen (zuvor mit ca. 2 - 3 EL Wasser zur dicken Paste angerührt)
  6. Wasser (idealerweise gefiltertes bzw. Quellwasser)

So geht`s:

  1. gebe alle Zutaten in einen Blender bzw. Hochleistungsmixer und fülle mit Wasser soweit auf, so dass das Wasser alle Zutaten bedeckt
  2. mixe nun alles zu einer sämigen Creme
  3. fülle die Creme in Serviergläser

Tipps / Infos:

Auch hier gilt: variiere nach Lust und Laune - gebe noch 1 EL Rum hinzu für einen exotischen Touch - oder tausche die Banane gegen 1 - 2 Medjool-Datteln - das gibt eine noch karamelligere Note - oder lass die Banane und den Dinkelkaffee weg und füge stattdessen eine Handvoll Beeren nach Belieben hinzu... Erythritol hat tolle Eigenschaften - es hat keine Kalorien - harmonisiert die Mundflora - hat keinen Einfluss auf Deinen Insulinspiegel - ABER: achte auf ein gutes Produkt, das nicht genmanipuliert hergestellt wurde. Erythritol ist keine Rohkost - ich bin da nicht so dogmatisch, da die Vorteile von Erythritol einfach überwiegen und ich es daher sehr gerne verwende. Flohsamenschalen haben ebenfalls weitreichende positive Effekte auf Deine Gesundheit - daher habe ich für weitergehenden Informationsbedarf unten einen Link hierzu angehängt. Flohsamenschalen erhältst Du im Bio Laden und in Reformhäusern - und natürlich im Internet. Ich selber habe das erste Mal mit Flohsamenschalen während meiner Ausbildung zum holistisch veganen Rohkost Chef bei Britta Diana Petri gearbeitet und bin seitdem ein Fan von den vielseitig verwendbaren super-Ballaststoffen (z.B. auch "Mozzarella",...). Meine Creme auf den Fotos habe ich übrigens mit Dinkelkaffee-Pulver und geschälten Hanfsamen dekoriert smiley Und nun: GENIESSE...

Kurz und knapp - mit Sinn und Verstand - das steckt drin:

viele Ballaststoffe, Tryptophan, Kalium, Magnesium, Chlor, Phosphor, Eisen, Jod, Kupfer, Mangan, Zink, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin C, Vitamin H, Vitamin K

Anzahl Stimmen: 1880
Schmeckt´s? Wieviele Sterne bekomme ich von dir?

Stichworte (Klick & Info)