Suchformular

Mein Wochenende in der Lueneburger Heide im Demeter Naturhotel Spoektal

#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland
#rawfood #rohkost #lüneburgerheide #naturhotelspöktal #power #energie #kraftort #runen #kelten #liebe #plantbasedfood #cleaneating #detox #dairyfree #glutenfree #sugarfree #vegan #rawandsexyde #isssinnvollde #eatrawstaysexy #düsseldorf #deutschland

Einen Tag nach der Veggieworld in Wiesbaden bekam ich mein Geburtstags-Geschenk eingelöst: es ging mit einigen lieben Freunden von mir in die Lüneburger Heide ins Demeter zertifizierte Naturhotel Spöktal. Es ist das erste Mal seit meiner Umstellung auf Rohkost, dass ich tatsächlich OHNE eigene Verpflegung auf Reisen gegangen bin, da ich ja wusste, dass mich Bio bzw. Demeter Produkte mit Sinn und Verstand erwarten werden. Allein DAS war ein tolles Gefühl!!

Die Ankunft in der Lüneburger Heide...

In der Lüneburger Heide angekommen haben wir erstmal tiiiiief durchgeatmet - allein für die unglaublich frische - aromatisch - würzige LUFT hat sich der Ausflug hierhin gelohnt. 

Der Empfang im Naturhotel...

Hartmut Marold hat uns sehr herzlich empfangen und uns unsere Häuschen gezeigt: Das "Rosenhaus" sowie das Haus "Siebenstein". Es handelt sich hierbei um großzügige Holz Häuschen mit je 2 Schlafzimmern und einem Wohnzimmer, die nach einem kurzen Spaziergang durch den Wald erreicht werden und die liebevoll mit Bio-Möbeln eingerichtet sind. Im modernen Bad gibt es Bio-Flüssig-Seife. Bio durch und durch - nicht nur das Essen - auch die Einrichtung und Pflege-Produkte smiley

Das Hotel hat neben dem Restaurant und Cafe eine Lobby, ein wunderschönes und gemütliches Kaminzimmer, eine Bibliothek, einen Konzert-Raum, eine Faß-Sauna, diverse Konferenz-Räume. Hartmut Marold selber spielt wunderbar Cello. 

Dann gab es erstmal Kaffee und Kuchen - und eigens für MICH gab es sogar eine köstliche Rohkost Buchweizen Torte #yummi 

Die Erkundung der Umgebung...

Wir haben dann eine große Runde durch den angrenzenden Wald gedreht: die knorrigen Bäume - die Heide-Landschaft - die Wacholderbeeren - wir waren tief beeindruckt. Sehr mystisch wirkt die Heide. Auf dem Grundstück war auch eine alte Runen-Stätte - die MAGIE Vorort ist regelrecht spürbar. Ein absoluter Kraft-Ort! Man SPÜRT regelrecht, wie hier die Druiden früher ihre Kraft- und "Zauber-" Tränke gebraut haben und welche Mystik hier herrscht.  Und obwohl die Heide noch nicht blüht und die Bäume noch keine Blätter tragen, hatte die Heide ein unglaubliches Flair und eine tolle Anziehungskraft auf mich. In der jetzigen Jahreszeit wirkt sie leicht "morbide" - lässt aber die Schönheit, die hier im Frühling und Sommer herrscht, absolut erahnen. Einfach WOW!   

Ich habe es mir nicht nehmen lassen, in dieser unberührten Natur einige Kiefer- und Fichten-Nadeln zu zerkauen und die unterschiedlichen Geschmäcker zu genießen. Als Gin-Fan habe ich natürlich auch einige Wacholderbeeren gesammelt und direkt pur genossen. 

Unsere Runde ging auch durch das angrenzende Dorf, wo wir in der rustikalen und herzlichen Dorfkneipe "Zum Stimbeck" bei Osman auf einen Drink eingekehrt sind und auch dort viel Spaß zusammen hatten.  

Der Abend...

Dann ging es auch schon wieder zurück zum Dinner ins Naturhotel. Das Dinner war KÖSTLICH! Auch hier: es gab tolle unterschiedliche Rohkost-Salate sowie wieder "special rawfood" für mich - nämlich eine tolle Butternut-Kürbiscreme-Suppe sowie ein Zucchini-Paprika-Tomaten-Gericht mit Avocado-Koriander Sauce - KÖSTLICH! Auch das Dessert war rohköstlich und soooo lecker: Apfel-hobel mit einer Cashew-Sahne und Zimt

Den Abend haben wir gemütlich alle zusammen im Haus "Siebenstein" mit guten Gesprächen - viel Lachen und mit Cafe del Mar Klängen ausklingen lassen. Einige von uns haben noch eine kleine Nachtwanderung gemacht.

Am nächsten Tag...

Nach einer wunderbaren Nacht mit tiefem und entspanntem Schlaf haben wir uns heute Morgen alle beim Frühstück getroffen. Auch HIER gab es herrliche Genüsse: z.B. eine gemischte Rohkost-Platte inklusive Sprossen. Ich hatte noch eine Avocado und Kala Namak Salz mit - hieraus habe ich in 2 Minuten "rohköstliches Rühr-Ei" gezaubert: das Schwefel-Salz verleiht der Avocado Ei-Geschmack. Ich habe es auf einige Gurken-Scheiben gegeben und quasi "Canapés" gebastelt.

Aus 2 Orangen, einem Stück frischen Kurkuma, frischem Ingwer, 2 Datteln, schwarzem Pfeffer, Zimt, Kokosöl und gefilterten energetisierten Wasser haben Hartmut und ich "Golden Milk" für uns alle gemacht. Lecker!

Ich habe in noch keinem Hotel eine solch herzliche Gastfreundschaft erlebt, bei der der Gast WIRKLICH König ist, auf den eingegangen und dem jeder kulinarische Wunsch erfüllt wird.

Noch ein Spaziergang...

Wir haben dann nochmal ausgiebigst die tolle Luft und Heide-Landschaft bei einem langen Spaziergang genossen - und dann ging es wieder heimwärts.

Fazit...

die Lüneburger Heide hat in Windeseile mein Herz erobert, was vor allem der unglaublichen Gastfreundschaft von Familie Marold zu verdanken ist. Dass ich hier sogar Gourmet Rohkost kredenzt bekommen habe, begeistert mich total heart Ich werde sicher bald wieder Vorort im Naturhotel sein - und so viel kann ich Euch schon mal verraten - wir planen das ein oder andere Projekt zusammen - darüber berichte ich Euch dann später, wenn es spruchreif ist smiley

Anzahl Stimmen: 185
Schmeckt´s? Wieviele Sterne bekomme ich von dir?

Neuen Kommentar schreiben

Diese Frage dient dazu nervige Spam-Kommentare zu reduzieren. Bitte gib uns einfach ein "Ja" oder "Nein" als Antwort.
CAPTCHA
Bitte beantworte die folgende Frage aus Sicherheitsgründen, um vor Spam zu schützen. Danke
Fill in the blank.

Stichworte (Klick & Info)

Newsletter

Wenn du meinen Newsletter abonieren und die neuesten Rezepte und Infos aus meiner Welt des Rawfood erhalten möchtest, markiere bitte das Feld und gib mir deine Email Adresse.